Nachrichten

Veranstaltungsort: Dresden Annenkirche

18. Apr 2021
 - 

MISERIKORDIAS DOMINI (Die Erde ist voll der Güte des Herrn. Psalm 33,5)

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Lo: Wer bin ich, Herr HERR, und was ist mein Haus, dass du mich bis hierher gebracht hast? 2.Samuel 7,18

Ep: 1. Petrus 2,21b-25

Ev: Johannes 10,11-16 (27-30)

Pr: Superintendent i.R. R. Noth
AT: Hesekiel 34,1-2 (3-9)10-16.31

Kollekte: Posaunenmission und Evangelisation

WSp: Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben. Joh. 10,11a27-28a

04. Apr 2021
 - 

Ostersonntag-TAG DER AUFERSTEHUNG DES HERRN

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Lo: Der HERR sprach: Mein Angesicht soll vorangehen; ich will dich zur Ruhe leiten./ 2.Mose 33,14

Ep: 1.Korinther 15,1-11

Ev: Markus 16,1-8

Pr: 2.Mose 14,8-14. 19-23,28-30a

Predigt: Pfarrerin Mechthild Hinz

Kollekte: Sächsische Diakonissenhäuser

WSp: Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle./ Offb. 1,18

21. Mär 2021
 - 

5. Sonntag der Passionszeit – JUDIKA (Schaffe mir Recht, Gott! Psalm 43,1)

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Lo: Meine Hand hat die Erde gegründet, und meine Rechte hat den Himmel ausgespannt. Ich rufe, und alles steht da. / Jesaja 48,13

Ep: Hebräer 5, (1-6) 7-9 (10)

Ev: Markus 10,35-45

Pr: Hiob 19,19-27

Predigt: Pfarrerin Mechthild Hinz

Dankopfer: Kongress- und Kirchentagsarbeit in Sachsen

WSp: Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele. / Matthäus 20,28

07. Mär 2021
 - 

Sonntag – OKULI (Meine Augen sehen stets auf den Herrn. Psalm 25,15)

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Losung: So mache dich auf und predige ihnen alles, was ich dir gebiete. Jeremia 1,17

Votum und Begrüßung, Pfrn. Pietzcker
Eingangslied EG 155, 1+4 Herr Jesu Christ (alle Lieder nur Orgel)
Eingangsliturgie C und Eingangsgebet, Pfrn. Pietzcker
Wochenlied EG 391,1+2

Einführung Pfrn. Mechthild Hinz und GemPäd. Isabell Schirmer: Superintendent Behr,
( Assistenten Pfr. Sawatzki, Pfrn. Mißbach)
Glaubensbekenntnis
Bitt-Lied SvH 021,1 (Komm, heiliger Geist, mit deiner Kraft)

Frage an die Gemeinde, Berufung und Segnung: Superintendent (Assistenten)

Predigt: Eph 5,1-2.8-9 Pfrn. Hinz
Predigtlied: SvH 061,5 (Gott, unser Festtag ist gekommen)

Abkündigung

Führbitte mit Vaterunser: Pfrn. Mißbach, Pfr. Sawatzki, Frau Schirmer
Schlussliedvers EG 196,6

Sendung und Segen Pfrn. Hinz
Postludium


Dankopfer: eigene Gemeinde

Wochenspruch: Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes. Lukas 9,62

28. Feb 2021
 - 

Sonntag REMINISZERE (Gedenke, Herr, an deine Barmherzigkeit! Psalm 25,6)

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Losung: So fürchte dich nun nicht, denn ich bin bei dir. (Jesaja 43,5)

Epistel: Römer 5,1-5 (6-11)

Evangelium: Johannes 3,14-21

Predigttext/ AT: Jesaja 5,1-7

Predigt: Bischof a.D. Dr. Rentzing

Dankopfer: Besondere Seelsorgedienste

Wochenspruch Römer 5,8: Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.

07. Feb 2021
 - 

Gottesdienst – 2. Sonntag vor der Passionszeit – SEXAGESIMAE

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Ep: Hebräer 4,12- 13

Ev/Pr: Lukas 8,4- 8(9- 15)

Predigt: Pfarrer Christian Mendt

Dankopfer: Gesamtkirchliche Aufgaben der VELKD

WSp: Heute wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure Herzen nicht. Hebr 3,15

24. Dez 2020
 - 

Christvesper Annenkirche – nur mit Ticket

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Zutritt nur mit Ticket - Buchungssystem siehe Link

24. Dez 2020
 - 

Christvesper Annenkirche – nur mit Ticket

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
24. Dez 2020
 - 

Christvesper Annenkirche – nur mit Ticket

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Zutritt nur mit Ticket! Onlinebuchung siehe Link

14. Jun 2020
 - 

Gottesdienst

Dresden Annenkirche
Zur Veranstaltung
Ws: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet,
der verachtet mich. (Lukas 10,16a)

Ep: 1. Johannes 4,(13-16a)16b-21

Ev: Lukas 16,19-31

Pr: Apostelgesch. 4,32-37

Predigt: Pfarrer Christfried Weirauch

Dankopfer: Missionarische Öffentlichkeitsarbeit