Kinderseite

Mittwoches-Märchen mit Matze und Theresa

Es war einmal ein Märchen und das wollte erzählt werden.

Und weil zu seiner Zeit großes Zusammenkuscheln im Fuchsbau nicht möglich war, kam das Märchen auf eine Idee und ging einfach zu den Familien nach Hause. Nun konnte jede*r via Livestream live dabei sein und es sich trotzdem kuschelig gemütlich machen. Im Bett, auf dem Sofa, mit heißem Tee oder Kakao, vor dem brennenden Kaminfeuer oder auch einfach nur am Küchentisch. Und da Märchen ja nicht nur was für kleine Eichhörnchen und Füchse sind dürfen auch Mama, Papa, Oma & Opa, die Nachbarskinder und Freund*innen mithören. Erzählt werden Märchen und Geschichten aus aller Welt, passend zur Weihnachtszeit. Und bestimmt bleibt am Ende noch ein wenig Zeit, um sich über das Gehörte auszutauschen, sich gegenseitig neue Basteleien zu zeigen oder einfach ein bisschen zu quatschen.

am 13.1 um 17 und 19 Uhr, danach jede Woche 19.00 Uhr online unter:https://kobalt.collocall.de/mat-x1f-nsg-z82

Was passiert wohl im Winterlichen Weihnachtswald bei den Tieren?

Zirkus in der Matthäuskirche

Zirkus Zuhause. Gar nicht so einfach. Weil der Zirkus ja davon lebt, dass er auf Reisen ist und nicht Zuhause.

Egal, dann müssen wir Zirkus eben neu erfinden. Wer über Weihnachten neue Ideen bekommt, darf sich gern bei mir melden!

Eure Theresa

Winterzirkus

Wir sehen gerade schon mit viel Zuversicht und HOffnung auf das Jahr 2021. Und Planen einen wundervollen Winterzirkus für die erste Winterferienwoche. Anmeldungen bitte an Silke Pohl vom ÖIZ

Zeit zum Zuhören

Ich habe ja grade Zeit zum Zuhören. Meist höre ich vor meinem PC zu, wie Menschen mir über Videochats Dinge erzählen. Und Ganz oft höre ich am Telefon zu. Gestern war ich lange spazieren, da habe ich den Vögeln zugehört, und dem Blätterrauschen im Wald. Wo und wem hört ihr gerne zu?

Wenn ihr gerne Geschichten hört, dann kann ich euch den Podcast von Nora sehr empfehlen. Vielleicht habt ihr ja auch Zeit zum Zuhören?

https://podcasts.apple.com/de/podcast/geschichten-für-kinder/id1504565802

Und wer gerne vorgelesen bekommt, kann sich auf dem Youtubechannel „Vernetzt mit Johannes-Kreuz-Lukas“ den Schlunz von Sandra Eisner vorlesen lassen:

https://www.youtube.com/channel/UCrUGgLG3jSAZiNm2Vhv58OA

Maskenchallenge

Hier die Gewinner der Maskenchallenge.

Ein Zirkuskrimi

Der Zirkusdirektor ist verzweifelt. Momentan geht alles schief, und Besucher kommen auch nicht mehr. Dem Zirkus fehlt es an Geld, Ideen und vor allem weiß keiner warum es eigentlich grad so schlecht aussieht.

Wenn du und deine Freunde herausfinden wollen was los ist, dann braucht ihr viel Fantasie, einen Würfel und vielleicht was zum Schreiben. Wir verabreden uns zu 3-5 Menschen im digitalen Raum (Gerne können eure Eltern mitspielen, oder ihr spielt mit euern Großeltern, Nachbarn, Freunden,…) und ihr denkt euch eine Figur aus, die im Zirkus lebt und mit der ihr den Krimi lösen wollt. Am Besten ruft ihr mich mal an, dann finden wir sicher einen Zeitpunkt, an dem ich 1,5-2 Stunden Zeit hab. Ich freu mich drauf! Eure Theresa (01731863547 oder Theresa.rossenbach@evlks.de)

Die Zirkusgeschichte hat nun schon drei Teile, und die SpielerInnen aus unserem Zirkusteam fragen nach einer Fortsetzung… Ich bin gespannt.

Teil 1: Ein Zirkuskrimi

Teil 2: Ein geheimnisvoller Bund

Teil 3: Soll das ein Geschenk sein?

Teil 4: Instrumente für das Orchester

Teil 5: Der Zirkus und das Friedenslicht

Anton – Aus dem Leben einer Ameise im Frühling

Anton die Zirkusameise hat letztens bei mir auf dem Balkon ein Osterkörbchen gebastelt. Schaut doch mal rein, vielleicht bekommt ihr ja Lust mitzubasteln? Oder ihr habt Ideen, was Anton mal basteln soll?

Bis dahin bleibt behütet und gesund,

Eure Theresa

Diese lieben Grüße haben Kinder heute an die Spaziergänger in Dresden gerichtet.