Aktuelles

Christvespern – dieses Jahr mit „Eintrittskarten“

Christvespern finden dieses Jahr mit eingeschränkter Besucherzahl statt.

Darum: Sichern Sie sich ihr „Ticket“! Demnächst gibt es hier einen Link zu einem online-Buchungssystem, mit dem Sie sich die Eintrittskarten für die Vesper Ihrer Wahl buchen können (14 Uhr, 15.30 Uhr oder 17 Uhr, jeweils in der Annenkirche und Matthäuskirche = insgesamt 6 Vespern zu Heiligabend).

Da sich die Allgemeinverfügung dauernd ändert, müssen wir allerdings noch um etwas Geduld bitten. Wir müssen das System auf die korrekten Zahlen anpassen, bevor wir es freischalten.

Für Menschen ohne Internetzugang wird es auch eine begrenzte Zahl Tickets ab dem 2. Advent zum Abholen im Gottesdienst geben und im allergrößten Notfall im Pfarramt – wir bitten jedoch, diese Option wirklich denen zu lassen, die sich kein Ticket selbst buchen und ausdrucken können.

DANKE! Ihre Vakanzvertreterin Pfrn. Manja Pietzcker

Wort zum Tag – verbunden in Andacht und Gebet

Die Youtube-Angebote der Landeskirche wurden noch nicht wieder „hochgefahren“, aber es gibt einen „Blog“, also eine regelmäßig aktualisierte Seite mit kurzen Besinnungen zum Tag – von der Vakanzvertreterin Pfrn. Manja Pietzcker. Zu finden auf dieser Seite im Angebot der Lukaskirche

Spur 8 – Glaubensgespräche – ab Januar in Kooperation zwischen Auferstehungskirche und Annenkirche

Miteinander ins Gespräch kommen – über Gott und die Welt, über unseren Glauben – aber auch unseren Zweifel.

8 Termine – 8 Themen – ein gemeinsames Wochenende – ein Abschlussgottesdienst

Fragen oder gleich Anmeldung bitte bis 21. Januar an: glaubenskurs (an der) auferstehungskirche-dresden.de

Einladung als pdf